Close
Type at least 1 character to search

E-RECRUITING

Beim E-Recruiting geht es um die Digitalisierung des gesamten Bewerbungs- und Personalbeschaffungsprozesses. Von der Onlinestellenausschreibung bis zur Verwaltung der Personaldaten in einer Software ist im E-Recruiting jeder Schritt digitalisiert. Das Ziel ist es, den Personalbeschaffungsprozess zu vereinfachen, um einerseits Zeit und Geld zu sparen sowie andererseits qualifizierte MitarbeiterInnen für das Unternehmen zu gewinnen.
 
Das E-Recruiting beginnt mit der Ausschreibung der Stelle. Die meisten Unternehmen nutzen für die Veröffentlichung die Karriereseite ihrer Homepage oder die Jobbörsen. Der Vorteil an einer Online-Stellenausschreibung ist, dass die Stelle gegenüber einer Printanzeige jederzeit angepasst und über einen längeren Zeitraum im Internet aufgerufen werden kann.
 
Ferner spielen auch die sozialen Netzwerke wie Facebook, Instagram oder Twitter sowie die Karrierenetzwerke wie Xing oder LinkedIn für die Personalsuche eine immer größere Rolle.
 
Zudem suchen BewerberInnen vermehrt über ihr Smartphone nach offenen Stelle und wollen auch am liebsten darüber ihre Bewerbung versenden. Daher ist es wichtig, dass die Firmen auf eine für das Smartphone optimierte Weboberfläche achten und die Bewerbungsunterlagen auf einfachem Wege übermittelt werden können. Je nutzerfreundlicher der Prozess ist, umso mehr Bewerbungen wird das Unternehmen erhalten.
 
Im weiteren Verlauf des E-Recruitng Prozesses nutzen viele Unternehmen eine Bewerbungsmanagementsoftware, mit welcher die Bewerberdaten verwaltet werden. Das System versendet beispielsweise automatisch eine Eingangsbestätigung an den Bewerber bzw. die Bewerberin oder analysiert und sortiert die Bewerbungen nach bestimmten Kriterien. So kann die Zeit für das aufwendige Sichten der Bewerbungsunterlagen reduziert werden. Von der Verwaltung der Termine für die Bewerbungsgespräche bis hin zur rechtssicheren Absage bieten HR-Softwaren im Bereich E-Recruiting eine wertvolle Unterstützung. Auch wenn ihre Nutzung Geld kostet, wiegt der zeitliche Einspareffekt diese Kosten auf.
 
Es zeigt sich, dass Unternehmen am E-Recruiting nicht mehr vorbeikommen. Die BewerberInnen erwarten auf Knopfdruck ihre Unterlagen versenden zu können. Die Vorteile des E-Recruitings überwiegen für Arbeitgebende und Bewerbende.