Close
Type at least 1 character to search

KANDIDATENSUCHE

Die Suche nach qualifizierten und motivierten KandidatInnen steht für viele Unternehmen an vorderster Stelle. Denn das Personal ist in vielen Branchen einer der wichtigsten Faktoren, die zum Unternehmenserfolg beitragen. Deswegen ist der Konkurrenzkampf der Firmen um die MitarbeiterInnen auch so groß und die Kandidatensuche wird immer zeitaufwendiger und kostspieliger.
 
Die Kandidatensuche beginnt mit der Personalplanung. Ziel ist es, eine freie Position mit geeigneten KandidatInnen zu besetzen. Dazu gibt es verschiedene Kanäle, die Unternehmen nutzen, um die KandidatInnen anzusprechen.
 
Der Klassiker ist die Schaltung einer Stellenanzeige auf der unternehmenseignen Karriereseite, den Stellenbörsen im Internet oder in der Tageszeitung. Da diese Medien immer weiter an Bedeutung verlieren, setzen die ArbeitgeberInnen für ihre Personalsuche immer mehr auf die sozialen Netzwerke. ArbeitgeberInnen haben mittlerweile eigene Profile auf Twitter, Facebook, Xing, LinkedIn usw. Wichtig ist, dass das arbeitgebende Unternehmen diese Seiten regelmäßig mit Informationen füttert sowie mit den Followern in den Austausch gehen.
 
Da die passive Kandidatensuche nicht immer ausreicht, um die Stellen zu besetzen, nutzen ArbeitgeberInnen immer mehr das Active Sourcing. Dies beinhaltet z. B. auf Jobmessen das Unternehmen zu präsentieren oder aktiv Lebenslaufdatenbanken nach passenden KandidatInnen zu durchsuchen, die sich unter Umständen nie selbst beim Unternehmen beworben hätten.
 
Haben Unternehmen für das Active Sourcing keine Zeit, können sie auch PersonalvermittlerInnen / HeadhunterInnen beauftragen. HeadhunterInnen werden insbesondere von Firmen zur Unterstützung genutzt, wenn es um die Besetzung von Fach- und Führungspositionen geht.
 
Eine weitere hilfreiche Institution bei der Kandidatensuche ist die Agentur für Arbeit. Der Arbeitgeberservice bietet den Firmen Vermittlungs- und Beratungsleistungen an. Daneben kann die Agentur für Arbeit auch bei der Suche nach ausländischen KandidatInnen unterstützen.
 
Für die erfolgreiche Kandidatensuche spielt es ebenso eine Rolle, wie attraktiv das Unternehmen ist. Daher sind auch Maßnahmen im Rahmen des Employer Brandings nicht zu vernachlässigen.