Close
Type at least 1 character to search

PERFORMANCE MARKETING

Diese Strategie ist eine Form des interaktiven Direktmarketings und findet vorwiegend online statt. Der Fokus liegt hier darauf, möglichst viele Handlungen bzw. Interaktionen eventueller Kunden zu generieren.

Während bei anderen Marketingstrategien im Onlinebereich oft größtmögliche Reichweite entscheidend ist, liegt beim Performance Marketing der Fokus auf messbaren Reaktionen der Zielgruppe. Die Interaktionen mit möglichen zukünftigen oder bereits bestehenden Kunden und deren Verhalten ist klar ersichtlich und fassbar. Zu den erwünschten greifbaren Ergebnissen gehört beispielsweise, potenzielle Kunden Links und Werbung anklicken, über den entsprechenden Onlineshop konsumieren oder sich für einen Newsletter registrieren.

Der Verlauf der Kampagne ist also direkt erkennbar und lässt sich somit bei Bedarf sehr leicht und zeitnah sowie mit einem rasch sichtbaren Ergebnis anpassen. Aufgrund dessen ist Performance Marketing finanziell sinnvoll, denn die Gestaltung ist flexibel und effektiv. Die Bekanntheit des Unternehmens wird durch die Onlinepräsenz gesteigert, es werden Klicks generiert und Möglichkeiten zur Kundengewinnung und Kundenbindung geschaffen.

Gibt es einen Werbepartner, so zählt dessen Performance – also die Leistung – und er wird entsprechend des erzielten Erfolges vergütet. Es reicht in diesem Fall also nicht aus, möglichst viele Personen zu erreichen, sondern diese sollen vor allem angeregt werden, tatsächlich aktiv zu interagieren.

Teil des Performance Marketings sind unter anderem der Einsatz von suchmaschinenoptimierten Inhalten (SEO), Affiliate-Marketing, Kooperationen, Kampagnen in sozialen Netzwerken und Content Marketing.