Close
Type at least 1 character to search

OPERATIVES PERSONALMANAGEMENT

Hier handelt es sich um ein Teilgebiet des Personalmanagements, auch als Human Resource Management (HRM oder HR) bezeichnet. Dazu gehört die Rekrutierung von Mitarbeitern, deren Entlohnung und die Verwaltung der jeweiligen Tätigkeitsbereiche. Der Mitarbeiter als Ressource des Unternehmens steht hierbei im Zentrum.

Daher wird darüber hinaus durch das Human Resource Management dafür Sorge getragen, dass die Mitarbeiter ihre Tätigkeit möglichst effizient und motiviert verrichten können. Themen wie Arbeitsplatzsicherheit und Förderung der Mitarbeiter spielen dabei ebenfalls eine Rolle.

Das operative Personalmanagement übernimmt dabei größtenteils administrative Aufgaben. Zusätzlich werden Strategien im Personalbereich umgesetzt, wobei der Planungszeitraum hier meist kürzer ausfällt als bei anderen Teilbereichen des Human Resource Managements. Weiterhin wird darauf geachtet, dass sich die Abläufe innerhalb der gesetzlichen Vorgaben bewegen.

Grundsätzlich findet man das Human Resource Management in den oberen Ebenen des Managementbereichs. Das operative Personalmanagement hingegen fokussiert sich auf eine Gruppe oder einzelne Mitarbeiter und ist vorwiegend auf die unteren Ebenen der Hierarchie ausgerichtet.

Zu den konkreten Aufgabenbereichen des operativen Personalmanagements gehören unter anderem die Erstellung von Verträgen, das Übernehmen von Onboarding-Prozessen, die Planung des Budgets im Personalbereich und die Verwaltung der Personalakten. Zudem ist das operative Human Resource Management Ansprechpartner für Mitarbeiter in der Probezeit, bei eventuell aufkommenden Fragen im täglichen Arbeitsablauf oder bei Versetzungen.