Close
Type at least 1 character to search

CONTENT MARKETING

Bei dieser Marketingstrategie zählt – wie der Name schon erahnen lässt – vor allem der Inhalt. Dieser soll für die gewünschte Zielgruppe nicht nur Unterhaltungswert haben, sondern auch gehaltvolle und tiefer gehende Informationen bieten.

Diese Technik soll dafür sorgen, dass eine Verbindung zum Unternehmen bzw. zur Marke aufgebaut oder verstärkt wird. Dadurch werden Kunden nicht nur einmalig oder vorübergehend, sondern im besten Fall dauerhaft gewonnen. Schlussendlich wird darauf abgezielt, den Kaufwillen zu steigern und zu erhalten.

Durch das Teilen der Inhalte auf verschiedenen Plattformen erhöht sich die Reichweite des Unternehmens und die Präsenz wird möglicherweise auch in Personen- und somit potenziellen Kundenkreisen verstärkt, die sonst nicht oder nur auf Umwegen damit in Kontakt kommen würden. Im Vergleich kann Content Marketing damit weniger kostenintensiv ausfallen als andere Marketingstrategien.

Im Zentrum steht hier nicht zwingend ein bestimmtes Produkt, sondern das Unternehmen präsentiert sich generell. Stellenweise kann das relativ aufwendig sein. Zu den möglichen Formaten gehören unter anderem Podcasts, Blogs oder Videos und die Präsenz in bekannten Social Media Kanälen. Immer im Blick ist dabei, die Inhalte möglichst SEO-optimiert zu gestalten, um ganz vorne mit dabei zu sein.

Zum lohnenden Resultat vom Bereitstellen sinnvoller und nützlicher Inhalte gehört, dass die Kunden dem Unternehmen vertrauen und immer wieder darauf zurückkommen bzw. auf Dauer bleiben. Durch Content Marketing können die Kunden selbstbestimmt auf das Unternehmen zukommen und wenn gewünscht in direkten Kontakt treten. Auf diesem Wege können gleichzeitig wichtige Erkenntnisse über die jeweilige Zielgruppe gewonnen werden.